Home
Hallo
Galerie
Ausstellungen
Malexkursionen
Kontakt
 
 

  webdesign: lomomedia.de

Granit Karat

"Der nackte Stein oder die Geburt zwischen zwei Steinbrüchen"

Um den gewaltigen Granitblöcken, den monströsen Maschinen im Steinwerk und dem erdrückenden Kessel eines von der Natur zurückeroberten Steinbruchs entgegentreten zu können, wählte ich als Material für meine Malerei ein überdimensionales Maltuch aus 30 Quadratmetern Leinen.

Ein Arbeitsplatz war schnell gefunden: im hinteren Hof des Granitwerks zogen mich die milchig-grünwässrigen Klärbecken mit einem Durchlauf-Silo, in dem sich der nasse Steinschlamm absetzt, sofort an. Dort war auch ausreichend Platz, um das große Tuch auf dem mehr oder weniger trockenen und mit Steinmehlspuren bedeckten Boden auszubreiten. So konnte ich in Gedanken mitreisen, mit dem permanent durch die Werkshallen zirkulierenden Wasser, welches zum Kühlen der Maschinen und abtransportieren des Steinmehls überall tropfte und floss.

[ weiter ]